31 Elemente

Sortieren nach

KultiWirter Biergarten im Großwirt Mirskofen findet Coronabedingt bis auf Weiteres nicht statt !!! Liebe Gäste, Corona hält uns leider immer noch im Klammergriff und es ist bis auf weiteres keine Entspannung in Sicht. Wir wissen aus zahlreichen Gesprächen, daß in der kommenden Herbst /Winterzeit der Aufenthalt in geschlossenen Räumen bei manchen immer noch zu Unbehagen führt. Ich denke, solange man noch keinen Impfstoff hat bzw. noch zu wenig über das Virus weiß mag das auch berechtigt sein. Deshalb bieten wir euch eine Alternative im Freien an. Ab Oktober haben wir unseren Stadl bzw. Biergarten so gestaltet, daß sie weiterhin im Freien den Großwirt genießen können – Heizquellen, Felle und Decken an den Stühlen, Stehtische zum Verweilen – alles unter Einhaltung der Abstandregeln. Wir werden unsere Öffnungszeiten komprimieren, ab Oktober von 18 bis 21 Uhr – natürlich mit Ausnahme von Reservierungen – da öffnen wir gerne, auch im Innenbereich, länger 😉 Wegen der Coronaregeln bitten wir generell um Reservierung – Spontanbesuche sind aber natürlich auch möglich. Einmal die Woche (Freitag oder Samstag) machen wir eine Art „After Work Wintermarkt“ – Es stehen wieder Heizquellen, offene Feuer, Felle und Decken an den Stühlen, Stehtische zum Verweilen zur Verfügung – alles unter Einhaltung […]

Rocketclub-Kultursommer mit Marc Villon & Shitparade Eine neue Runde des Rocketclub-Kultursommers: Einlass ist um 16:00 Uhr, der Eintritt ist auf Spendenbasis ! 17:00 – 18:30 Uhr: Marc Villon + Special Guest Marc ist ein Singer-Songwriter aus München. Seit mehr als 10 Jahren spielt und tourte er mit verschiedenen Bands durch die Weltgeschichte. Die letzten Jahre als Frontmann der Power-Pop-Band “Zoo Escape” hat sich Marc vor einiger Zeit dazu entschieden seine eigenen Songs zu präsentieren.   20:00 – 21:30 Uhr: Die  Shitparade Frühschoppen ist für Anfänger – Dämmerschoppen für Fortgeschrittene mit der Shitparade live & in Farbe. Warnhinweis für alle chronisch Verstopften und Arschbackenzusammenkneifer: Übermäßiger Genuss von Shitparade kann abführend wirken! Fürs leibliche Wohl sorgt die Weihenstephaner Stubn mit frisch gekochten Gerichten. Kühle Getränke gibts wie immer aus der Kühlung des Raketenturms.   Bitte beachtet noch folgendes: Auch wenn es sich hierbei um eine Kulturveranstaltung handelt gelten die gleichen Hygieneregeln der Außengastronomie: · Pro Haushalt muss ein Kontaktformular ausgefüllt werden. · Für das gesamte Gelände, außer am Sitzplatz, gelten die Maskenpflicht & das Abstandsgebot. Infos bzgl. einer Absage aufgrund von schlechtem Wetter findet ihr hier.

MONI – Bayerische Singer-Songwriterin – Mei Realität Samstag, 17. Oktober 2020 – 20 Uhr (Einlass 19.45h) MONI – Mei Realität Der inneren Stimme folgen, den nicht vorgezeichneten Weg gehen, den Moment einfangen und sich selber spüren – MONI erfasst dieses Lebensgefühl in ihren Songs wie keine Zweite! Wer einmal vom ebenso federleichten wie erdig-eingängigen Sound der bayerischen Singer-Songwriter Hoffnung mitgerissen wurde, verspürt unmittelbar selbst den Mut, den es für die Freiheit braucht, man selbst zu sein und genau das zu tun, was man im Innersten will. Genau diesen Mut hat MONI auch selbst bewiesen: Um ihren Traum, die Musik, leben zu können, kündigte sie vor einiger Zeit ihren geregelten Job als Erzieherin und berührt seitdem auf Bühnen in ganz Bayern ihre stetig wachsende Fangemeinde mit ihren mitreißenden, emotionsgeladenen Songs ohne Netz und doppelten Boden. Die positive Energie, die die gebürtige Aichacherin dabei versprüht, ihre sanfte Stärke und ihr augenzwinkernder Humor übertragen sich im Handumdrehen auf das Publikum und erzeugen bei ihren Konzerten eine intime Stimmung, die ihresgleichen sucht. In MONI’s dem Leben abgelauschten Geschichten, die in vielen ihrer Songs übers Träumen, Scheitern und Muthaben stecken, kann sich der Zuhörer verlieren und wiederfinden, egal ob es um den Aufbruch in ein […]

Brettspiel Abend / Boardgame Night Weils so schön is 🙂 Der gemütliche Spiele-Abend zum ratschen, spielen und neue Leute kennenlernen geht weiter. 🙂 Wir haben für Euch taktische, strategische und kooperative Brett- und Kartenspiele im Gepäck: Brass:Birmingham, Great Western Trail, Concordia, Viticulture, Nemesis, Teotihuacan, Dominion, Machi Koro, Der Widerstand, Azul, Pandemie, Terraforming Mars, Demon Towers, Warrior Knights, Kreml, Werwölfe … – für jeden sollte etwas dabei sein. Es wird an mehreren Tischen gespielt, erfahrene Brettspieler zeigen und erklären Euch die Spiele. Dabei können im Laufe des Abends die Tische natürlich auch gewechselt werden. An allen Tischen gilt: Der Spaß und die Freude am Spielen stehen im Vordergrund! Beginn: 19 Uhr für den Magen gibts von 18 bis 19 Uhr a Kleinigkeit zum Beissen …

Wir bieten einen Kurs für Kinder von 3-11 Jahren an, putzen streicheln geführtes reiten, heranführen an das Pferd. Der Kurs findet an drei Donnerstag in aufeinander statt und kostet 60 € pro Kind, es sind Gruppen mit mehreren Kindern . Der erste Kurs findet am 22.10. Oktober, 29. Oktober, 5. November, jeweils um 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr. Der nächste Blog findet anschließend im November immer donnerstags 15:00 Uhr statt. Anmeldung unter der Tel.-Nr. 01713158730.

Rocketclub-Kultursommer mit DJ Bagga RABAUKENMUSIK GEGEN DEN STROM VON DJ BAGGA Einlass ist um 17:00 Uhr, der Eintritt ist auf Spendenbasis !   Fürs leibliche Wohl sorgt die Weihenstephaner Stuben mit frisch gekochten Speisen. Kühle Getränke gibts wie immer aus der Kühlung des Raketenturms.     Bitte beachtet noch folgendes:   Auch wenn es sich hierbei um eine Kulturveranstaltung handelt gelten die gleichen Hygieneregeln der Außengastronomie: · Pro Haushalt muss ein Kontaktformular ausgefüllt werden. · Für das gesamte Gelände, außer am Sitzplatz, gelten die Maskenpflicht & das Abstandsgebot.   Infos bzgl. einer Absage wegen schlechtem Wetter findet ihr hier.

Solikonzert für Jimmy´s Café Jimmy´s Café wurde leider vor kurzem durch einen Brand vollends zerstört. Nicht nur das Café, sondern auch die Privaträumlichkeiten der Wirte Renate & Jimmy sind dem Feuer zum Opfer gefallen. Zum Glück sind beide mit dem Schrecken davon gekommen. Was bleibt ist jedoch ein zerstörtes Lebenswerk. Eine einzigartige Musiklocation die unzähligen lokalen aber auch internationalen Künstlern eine Bühne geboten hat, existiert nun nicht mehr. Wir finden, dass es Zeit ist Renate & Jimmy etwas zurückzugeben und möchten mit diesem Konzert Spenden sammeln um den beiden damit finanziell unter die Arme greifen zu können. 2 Wunderbare Bands spielen an diesem Tag ohne Gage für Renate & Jimmy: 17:00 – 18:30 Uhr Big Joe Blues & Electric Killers Big Joe Blues & Electric Killers: Ois Chicago! Electric Blues von ebenda. Damals, in Chicago, im amerikanischen Norden kreierten die Bluesmusiker aus dem Süden einen neuen Blues. Mit noch mehr Groove, noch mehr Power wurde der Blues elektrisch: Der Electric Blues aus Chicago Illinois USA. Das ist der Blues, der Generationen junger Musiker inspirierte und motivierte, und damit zur Grundlage für Rock und Pop wurde. 20:00 – 21:30 Uhr Sunbear Bluesband Die Sunbear Bluesband aus Landshut spielt rockigen Blues oder […]

Die Stimme – Das Gefühl – Die Leidenschaft – The King of Queen

Workshop: Tontechnik Basics mit Valentin Damjantschitsch go professional Workshop: Tontechnik Basics mit Valentin Damjantschitsch Du wolltest schon immer mal hinter dem Mischpult stehen? Du willst wissen, wie die Tontechnik bei einer Veranstaltung funktioniert? Du möchtest mehr über PAs, Monitore, Mikros etc. lernen? Oder vielleicht sogar Tontechniker*in werden? DANN BIST DU HIER GENAU RICHTIG! Der BASIC-Workshop Tontechnik versorgt dich mit Know How zu allen wichtigen Themen – praktisch & theoretisch! Der Musiker, Tontechniker und Studioinhaber Valentin Damjantschitsch schöpft aus seiner langjährigen Club- und Liveerfahrung und kennt die Situation zwischen Bühne und Mischpult genau. Early-Bird Ticket bis 30.09.: 22,- €, danach 27,- €.* Tickets gibt es hier: https://www.popkultur.bayern/module.php5?mod=akademie&fid=40&id=598&fbclid=IwAR04DhMcCVDv8RZXh_hbsxEIlP1FfWxIaXuyVp6c06f72yGvUKfyYEiQYSg Übrigens Teilnehmer*innen aus den Bezirken Oberpfalz, Oberfranken, Oberbayern, Niederbayern Mittelfranken und den Städten Augsburg und München erhalten pro gebuchtem Workshop eine Förderung von 10,- €. Diese werden erst bei der Rechnungsstellung manuell abgezogen, also keine Panik. Notwendig sind genaue Angaben bei der Onlineanmeldung (Rechnungsadresse, Bezirk, Postleitzahl, E-Mailadresse). Alle Go.Professional Workshops 2020 werden präsentiert und unterstützt von bayernkreativ.

Sara Brandhuber – Landshut-Premiere – Gschneizt und Kampelt Freitag, 30. Oktober 2020 – 20 Uhr (Einlass 19.45 Uhr) Sara Brandhuber mit ihrem neuen Programm”Gschneizt und Kampelt” in einer Landshut-Premiere 3 lange Jahre lang hat Sara Brandhuber an ihrem neuen Programm gebastelt und nun ist es endlich so weit: Gschneizt und kampelt präsentiert sie dem Publikum, von welchem sie selbstverständlich ein ebensolches Auftreten erwartet, einen bunten Blumenstrauß eingängiger Melodien, gepaart mit gspaßigen Texten. Abermals beweist die niederbayerische Oberbayerin, dass ihr der Dialektpreis des Freistaates im Jahr 2017 nicht ohne Grund verliehen wurde. Mundartige Wortakrobatik in einem Tempo, dass einem beim Zuhören ganz schwindelig wird, trifft auf gemütliche Stücke, die einem warm ums Herz werden lassen. Mittlerweile hat sich das Nachwuchstalent stolze 3 Gitarrengriffe mehr angeübt, und thront gmiatlich auf einem eigenen, aus redlich verdienter Gage finanzierten Barhocker, handgefertigt aus original bayerischem Babybiberfellimitat. Auch ein paar Tätowierungen für die Bühnen-Credibility sind zwischenzeitlich dazugekommen, ansonsten ist sie die selbe rothaarige wuide Hehna geblieben, die sich auf der Bühne wohler fühlt, als auf der heimischen Couch. In gewohnt charmanter Art kümmert sie sich in „Gschneizt und Kampelt“ um existenzielle Themen, beispielsweise, wie man am galantesten dem Wirtshaussterben entgegentreten könnte, wie man möglichst gschmeideig alt […]